Official Test

Speedarena Rechnitz

Burgenland
Gewerbepark 29 A
7471 Rechnitz

Die moderne Anlage in Rechnitz ist der perfekte Ort für den Start in die AJC-Premierensaison. Bei eher niedrigem Durchschnittstempo, vielen Schikanen und engen Kurven ist besonders das technische Können der Teilnehmer gefragt. Um bestmögliche Action und Sicherheit bieten zu können, werden alle Sessions in zwei Gruppen gefahren.

Die ein Kilometer kurze Strecke wird ansonsten für Motorrad-Trainings sowie internationale und nationale Kartveranstaltungen genutzt. Mehr auf www.speedarena.at.

Streckenlänge: 1.007 Meter

Powered by KTM Powered by Red Bull Powered by Dunlop
Powered by MotoGP
Powered by WP Suspension
Powered by Red Bull Powered by ÖAMTC Powered by Motorex